Samstag, 16. Januar 2010

"Was zieh ich an..."

"... damit man mich gut sehen kann."
Jaja, dieses alte Lied ist doch stets ein Platzhalter für ein ganz bestimmtes
Feelings (genau, das abends vor dem Kleiderschrank...)
Heute abend gibt es ein wenig Entspannung von all dem Uni-stress.

Neues aus dem Zara-Sale!

Sorry für den Mobile Post, aber heute ist bestimmt ein Outfit-Bild drin!

Kommentare:

bianka hat gesagt…

ahaha. das lied hatte ich heute früh auch im kopf. zufall! xD

Ivãnia Santos by DIAMOND hat gesagt…

Hiii!!

I love your blog...

Amazing!!

kiss, from Portugal*

ivaniadiamond.blogspot.com

Annabel hat gesagt…

Dieser Cardigan! Wieso finde ich ihn nirgends? Gemeinheit!

Sena hat gesagt…

oh ja das sind ich auch total oft vor meinem kleiderschrank ! =D=D=D

CAROLINE hat gesagt…

oh die stoffe sind aber süß ;)

love, caroline.

Joe hat gesagt…

Ah ich mag das Bild, und deine Klamotten sowieso, du bist sehr inspirierend ;D

mirachen hat gesagt…

ich überlege mir immer am abend, was ich denn am nächsten tag anziehen mag.
teilweise braucht es so ewig bei mir. währenddesse höre ich immer musik und schlürfe meinen tee... haha.

unglaublich wieviel zeit ich damit schon verlebt habe. :)

Kristina hat gesagt…

Ich finde deinen Blog echt gut :)
Der Nagellack gefällt mir, kannst du mir verraten wie er heißt und von welcher Marke etc. er ist?

Liebe Grüße :)