Samstag, 27. März 2010

What I loved in March!

trends

Von oben nach unten:
In der Sonne spazieren gehen, Bommel à la Rykiel, Rote Lippen im Alltag, Schlamm auf den Nägeln, Grapefruits, Vintage-Ohrclips, Straight Hair.

Was mochtet ihr diesen Monat am liebsten? Was waren eure Highlights?

Was mich auch interessieren würde: Was war euer Lieblings-Song im März?

Kommentare:

I.+A. ♥ hat gesagt…

merry happy von kate nash

Steffi hat gesagt…

mein lieblingssong war 'i'd rather be with you' von joshua radin. wann kommt denn wieder ein neues video auf youtube? ich schaue dir unglaublich gerne zu ;)

mara hat gesagt…

mein highlight waren diesen monat die "nibelungen"von hebbel.
und die h+m schuhe.die du auch hast mit den steinchen!wunderbar!

shopping.cures.depression hat gesagt…

highlight waren definitiv die zwei warmen tage (: und campus von vampire weekend war mein song des märz,weil bestätigt wurde,dass sie aufs hurricane kommen&das lied so wunderbar gute laune macht :)

Bianca hat gesagt…

Mein Higlight im März: mein Geburtstag an dem wärmsten Tag im Monat :)

bianka hat gesagt…

mein lieblingssong ist ein klassiker

ram jam - black betty

damit bekommt man supergute stimmung.

Daniela hat gesagt…

Die Fotos sind echt sehr sehr gut zusammengestellt! :D
März war Stress, Mistwetter und nun Ferien ;)

Jordan hat gesagt…

das waren sogar 2.
the puzzle von ane brun & heroes von peter gabriel.
make my day!

phashioney hat gesagt…

mein song des monats ist 'zurück von dir' von pohlmann. traumschön.

http://www.youtube.com/watch?v=EoWkVDl2veI

Malina hat gesagt…

Mein Lieblingssong war Shining Light von Ash.
http://www.youtube.com/watch?v=lO4_q1O1ZVQ

Anonym hat gesagt…

Ziemlich unpassend, aber ich hab dein Formspring nicht gefunden.
Hier wird dein Bild genutzt http://cgi.ebay.de/Ring-HOLZ-Schmuck-H-M-vintage-ANTIK-Strass-2-0-63-TOP_W0QQitemZ250602155951QQcmdZViewItemQQptZDE_Mode_Accessoires_Schmuck_Schmuck?hash=item3a590d6faf

moniKA84 hat gesagt…

Mein lieblingssong war "Cathedral Song" von Tanita Tikaram. Sie bloggt auch: http://tanitatikaramblog.blogspot.com dort findest du viele musikalische Inspriationen :)))

Elle hat gesagt…

Mein Lieblingssong war "Down by the Water von den Drums". Mein Frühlingshit! & natürlich dunkle Lippen!

Anny Secret hat gesagt…

die sooooonne die letzten tage :)


schau doch mal bei meinem gewinnspiel vorbei :)

http://annyssecret.blogspot.com/2010/03/1-gewinnspiel.html

Oliver hat gesagt…

Die Sonne und meine Semesterferien waren Highlight.

mein absolutes Lieblingslied ist Regina Specktor - Us

Oliver
Zeitgeschmack.blogspot.com

Rina hat gesagt…

Song im März- train-soulsister
Höhepunkt im März- mein Geburtstag und der dadurch verbundene Besitz eines Macbooks*endlich*
ach ja, und ich durfte endlich mal Primark in Bremen sehen;)

Gegenstück hat gesagt…

Flight Facilities - Crave You

Anonym hat gesagt…

mariella und mouthwash von kate nash!

Marlene hat gesagt…

boneless von the notwist :)

Konfettimädchen hat gesagt…

oooh, grapefruit... <3

MAGA hat gesagt…

Schlamm auf den Fingern sieht super aus !
mein absolutes Lieblingslied ist
HIDEAWAY von MYSTERY JETS!

Veruschka hat gesagt…

definitiv
Edward Sharpe and the Magnetic Zeros - Home
der einstieg in den sommer <3 ohrwurm der ganzen wg!

Anonym hat gesagt…

In welchem H und M auf der Köigsstraße gibt es H und M Divided??

Helen [In Elegance] hat gesagt…

The best song I heard this Month is Hollywood by Marina and the Diamonds.

Jassy hat gesagt…

Nach dem Konzert im Schocken definitiv
Heartsink - Blood Red Shoes

oder

As You Were - The Fast Forwards>>

Julia. hat gesagt…

Kate Voegele - Hallelujah

Beste Version, die ich jemals gehört habe..

Anonym hat gesagt…

Warum ist mein Kommentar mit den Belmonts nicht erschienen? :(

Anonym hat gesagt…

Highlight: Die H&M Garden collection
und lieblingssong: mr.curiousity von jason mraz

Andrea hat gesagt…

Mein Lied war eindeutig See if they salute von The Streets

blyve hat gesagt…

Ganz klar: die ersten Sonnenstrahlen, Wärme, Frühling!

Under Pressure von Queen (vor allem der Part von Bowie)

Antje hat gesagt…

Highlight war definitiv Paris und was Songs angeht, wiedermal das gesamte The XX Album hoch und runter und Pony Pony Run Run - Hey You :)